Durchgang „Land- u. Baumaschinentechnik, Schwerpunkt Baumaschinen“
Qualicheck 2 (Lehrabschlusszeugnis) am 26.02.21 und 27.02.21

 

"Die Initiative "Du kannst was" hat mir gezeigt, wo ich fachlich stehe. Mein nächstes Ziel ist nun der Werkmeister."

 

Ortner Alexander
35 Jahre


 

"Es ist super, dass es so eine Möglichkeit gibt. Ich würde "Du kannst was" sofort wieder machen!"

 

Stojkovits Dragan
29 Jahre


 

"Der Weg zum Lehrabschlusszeugnis war super. Von Anfang an bis zum Schluss haben wir eine super Betreuung gehabt."

 

Baumgartner Wilhelm
50 Jahre



 

"Wir haben gesehen, dass uns nichts geschenkt wird, ich bin jetzt stolz auf meinen Lehrabschluss! Ich würde jedem empfehlen den Lehrabschluss über "Du kannst was" nachzuholen!"

 

Alihodzic Vehid
35 Jahre


 

"Ich habe so viel dazugelernt, was ich alles den Lehrlingen in meiner Firma weitergeben kann. Ich habe "Du kannst was" schon drei Freunden weiterempfohlen."

 

Bucan Armin
32 Jahre


 

"Ich hätte mich nicht zu einer außerordentlichen Lehrabschlussprüfung angemeldet. So war "Du kannst was" die beste Chance für mich, zu einem Lehrabschluss zu kommen."

 

Mitterhumer Rene
33 Jahre



 „Wir sind sehr froh über diese Initiative. "Du kannst was" gibt uns die Möglichkeit, "Spätberufene" Mitarbeiter zu qualifizieren und ist auf alle Fälle eine WIN WIN Situation. Ist für die betroffenen MA eine gewaltige Herausforderung gewesen. Jedoch wurden diese für Ihre Bemühungen letztendlich belohnt."

 

Christian Holzmüller, MSc
Schulungsverantwortlicher, Bereich Operations

Wacker Neuson Linz GmbH

 


Von der Küchenhilfe zum gelernten Koch!
10 Hilfsköch/innen der Firma Interspar Gastronomie aus ganz Österreich haben trotz Coronapandemie mit "Du kannst was" ihren Lehrabschluss zum Beruf "Koch/Köchin" nachgeholt. 
Qualicheck 2 (Lehrabschlusszeugnis) am 15.04.21 und 16.04.21


 "Es war anstrengend, aber das Lernen hat sich gelohnt und hat auch Spaß gemacht", so eine Teilnehmerin, "Jetzt werde ich die eine oder andere Spezialausbildung – mich interessiert besonders die Ausbildung zum Fischprofi – angehen."

 "Als Leiter des Interspar Gastro College ist es mir eine besondere Freude, die enorme Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen von Küchenhilfen zu ausgebildeten Köchen/innen im Zuge des Ausbildungsmodelles "Du kannst was" verfolgen zu dürfen. Und dies im Zeitalter des Fachkräftemangels (besonders in der Gastronomie), stimmt mich sehr positiv. Besonderen Dank möchte ich an unsere Partner, dem Firmenausbildungsverbund OÖ, Land OÖ, AK OÖ, und WKOOE richten, die diese besondere Form der Ausbildung ermöglicht haben."

Johann Zallinger
Personalentwicklung Interspar Gastronomie Leitung Interspar Gastro College

„Schon Benjamin Britten sagte: „Lernen ist wie Rudern gegen den Strom – sobald man aufhört, treibt man zurück". Berufliche Weiterbildung ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Leben. Die persönliche Entwicklung ist lebenslanges Lernen, um sozialen Veränderungen und neuen Herausforderungen begegnen zu können und ist zudem die beste Altersvorsorge. Weiterbildung in der Gemeinschaft, wie bei dem Projekt „Du kannst was“, lässt das Netzwerk wachsen – diese kann neue Türen öffnen. Die Arbeitswelt verändert sich ständig und schneller und damit steigen auch die Ansprüche an uns.

Daher ist individuelle Weiterbildung, welche das Projekt „Du kannst was“, mit maßgeschneiderten Fortbildungsangeboten bietet, der Schlüssel zum Erfolg. Damit verbunden wächst auch das Selbstvertrauen – Wissen ist Macht. Ich begleite seit 12 Jahren dieses Projekt und durfte mich schon mit vielen Menschen über einen positiven Lehrabschluss, sowie einen damit verbundenen Karrieresprung zur Fachkraft -Koch/Köchin freuen!“

Monika Sohneg
Trainerin, Fachexpertin und WKO Prüferin zum Beruf "Koch/Köchin"

Mai 2021


Die TeilnehmerInnen zum Beruf "Restaurantfachmann-/frau" haben ihr Ziel erreicht!
Lehrabschlusszeugnis am 12.05.2021

Du kannst was  -  Beruf "Koch/Köchin"
Lehrabschlusszeugnis am 12.05.2021

 "Wir sind sehr gut begleitet und trainiert worden! Da mir das Kochen viel Spaß macht, habe ich gerne gelernt. Ich würde Du kannst was jedem weiterempfehlen!"

 

Gerlinde Doblmayr
49 Jahre


 

 "Du kannst was ist die beste Chance, das nachzuholen, was man in jungen Jahren versäumt hat! Traut's Euch, es zahlt sich aus! Wenn man es will, schafft man es!"

 

Benjamin Kalayci
30 Jahre



Du kannst was  -  Beruf "Reinigungstechnik"

Lehrabschlusszeugnis am 09.06.2021

 "Wir sind im ganzen Projekt super vorbereitet und ganz toll betreut worden! Jetzt überlege ich, noch weiter den Objektleiter zu machen."

 

Elisabeth Santo
44 Jahre


 

 "Ich bin glücklich, dass ich mit meinem reifen Alter den Lehrabschluss geschafft habe! Unsere Trainerin in den Workshops und Weiterbildung hat uns super auf den Qualicheck 2 vorbereitet.

Es haben alle immer ein offenes Ohr für uns gehabt."

 

Elisabeth Wieser
53 Jahre